Einladung zur Online-Chorprobe am 3. Juni 19 Uhr

Liebe Risecörner!

Auch wenn die Infektionszahlen in Deutschland weiter nach unten gehen und die Lockerungen stetig mehr werden, wir haben in diesem ersten Probenhalbjahr noch zwei offizielle Probentermine am 3. und 17. Juni, und wir können nicht davon ausgehen, dass ein einigermaßen sinnvoller Probenbetrieb mit den derzeitigen Einschränkungen (2m bzw. 4m Abstand, 10 qm pro Person) bei diesen beiden Terminen möglich ist.

Also Chor und Chorgemeinschaft einfach mal auf Pause schalten und hoffentlich nach den Sommerferien wieder neu beginnen? Das kann man natürlich so machen. Wir vom Arbeitskreis haben aber ganz bewusst einen anderen Weg eingeschlagen. Viele von euch vermissen den Chor, das Miteinander und das gemeinsame Singen sehr, und möchten lieber eine Begegnung in eingeschränkter Form als gar keine Begegnung.

Aus diesem Grunde bieten wir die Online-Chorproben an, die natürlich nur von ihrem “Gerüst” her (Begrüßung, Einsingen, Singen, Abkündigung) wie eine Chorprobe daherkommen. Sie sind kürzer als unsere normalen Proben, trubeliger, manche behaupten chaotischer. Einige Chormitglieder sagen sich vielleicht, “das bringt mir nichts, die Zeit ist mir dafür zu schade” oder vielleicht sogar “das tut mir zu weh, da wird mir nur bewusst, was ich derzeit nicht bekommen kann”. Wenn man sich die Teilnehmerzahl anschaut, sind dies sogar gar nicht so wenige, die dem Online-Format noch nicht so viel abgewinnen können.

Warum aber bieten wir trotzdem dieses Format der Online-Chorprobe als Videokonferenz an, sogar wöchentlich?

Wenn ich dies gefragt wurde, habe ich immer gesagt, “um die Chorgemeinschaft zu pflegen und zu stärken”. Dies ist so richtig wie es platt ist, außerdem verkürzt es den Sinn und so richtig begeistern wird diese Aussage auch niemanden.

Bevor man die Frage “warum Online-Chorprobe” stellt, muss man zunächst die Frage “warum singen” bzw. “warum gemeinsam singen” stellen. Und um es gleich vorweg zu sagen, ich möchte euch auf die letztere Frage eine solch schlüssige Antwort geben, dass damit die erste Frage gleich mit beantwortet ist!

Genauer gesagt, gebe nicht ich euch die Antwort, sondern ich habe die Antwort aus einer Predigt, die ich beim Wohnzimmergottesdienst der Creativen Kirche an Pfingsten gehört habe. Daher ist es wenig überraschend, dass die Antwort mit dem Heiligen Geist zu tun hat, und genau so wenig überraschend ist es, dass die Antwort aus der Bibel stammt.

Die Antwort lautet: “Mit dem Singen von Psalmen, Lobpreisliedern, Gospels öffnen wir uns für den Heiligen Geist.”

Ok, richtiger als vorher, auch etwas weniger platt, Sinn erweitert – aber ruft das bei euch jetzt mehr Begeisterung hervor? Vermutlich nicht. Daher habe ich den passenden Predigtausschnitt als Tondatei besorgt, und lasse Daniel Hobe von der Creativen Kirche selbst sprechen. Das solltet ihr euch ZUERST anhören und DANN weiterlesen:

Ergänzend von meiner Seite noch: Es funktioniert auch, wenn man zu Hause vor der Kamera bei ausgeschaltetem Mikrofon, die anderen Chormitglieder mit kleinen Bildauschnitten vor sich, laut mitsingt! Auch das öffnet unseren Verstand, unser Herz und unser Gemüt für den Empfang des Heiligen Geistes, da bin ich sicher und das zeigen entsprechende Rückmeldungen von Teilnehmer*innen!

Daher meine herzliche Einladung an alle und insbesondere an die, die sich bisher noch nicht für die Teilnahme an einer Online-Chorprobe entschieden haben, am kommenden Mittwoch sich ebenfalls einzuschalten! Den Link dazu findet ihr im Anschluss bzw. am Ende dieser Nachricht. Teilnehmen kann man übrigens per PC, Mac, Tablet, Smartphone, iPad, iPhone usw.

Es ist nicht notwendig, aber ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir kurz eine Rückmeldung gebt, wenn ihr teilnehmen wollt. Bei der Gelegenheit könnt ihr mir auch gleich eure Liedwünsche nennen.

Ganz liebe Grüße und bis hoffentlich morgen Abend!

Euer Andreas

############### Einladungslink zur Online-Chorprobe ###############

Online-Chorprobe 3.6.2020
Uhrzeit: 3.Jun.2020 19:00

Zoom-Meeting beitreten: https://us04web.zoom.us/j/77509186148?pwd=UzdGVFZaTmx2K083WC80ZmNORGV2Zz09

Meeting-ID: 775 0918 6148
Passwort: 3btbKZ

Chorprobe heute

Bitte melden Sie sich an.

Zoom Videokonferenz zum ausprobieren: Heute 20 Uhr

Bitte melden Sie sich an.

Einladung zur Online-Chorprobe am 20.5.

Bitte melden Sie sich an.

Online-“Chorprobe” 20.5.

Bitte melden Sie sich an.

Unser Zehnter / Dankeschreiben erhalten

Bitte melden Sie sich an.

Weitere Chorproben

Bitte melden Sie sich an.