Mit Gottes Segen in die Sommerpause!

Mit einer besonderen Chorprobe endete das erste Halbjahr beim Gospelchor Risecorn: Wegen des schönen Wetters versammelten sich die Sängerinnen und Sänger auf der Terrasse des Kirchenhauses Oberrahmede. Statt an neuen und alten Liedern zu arbeiten hieß es “Wunschkonzert”. Dabei kamen selten oder schon lange nicht mehr gesungene Lieder zu Gehör, unter anderem auch das Segenslied “May the Lord send angels”.

Mit einem Ausschnitt daraus, hier mit deutschem Text, verabschieden wir uns in die Sommerpause: “Geht mit Gottes Segen”.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen, sei es bei einer Chorprobe oder bei einem unserer Auftritte!

 

 

Andreas Wolf
Author: Andreas Wolf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.