Nach 5 Jahren wieder Afrika!

5 Jahre ist es her, dass Risecorn „Free at last“, die Geschichte von der Befreiung Südafrikas von der Apartheid, in der Kreuzkirche aufgeführt hat. Mit vielen deutschen Texten, eingängigen afrikanisch angehauchten Songs, begleitet von Bildprojektionen und Percussion und zusammen mit einem Gastchor aus Soest fand dieses für den Gospelchor RISECORN eher ungewohnte Konzert großen Anklang.

2020 bringen wir wieder eine afrikanische Geschichte nach Lüdenscheid: HOPE heißt das multimediale Bühnenstück, das nach vielen Aufführungen – u.a. in Berlin, Düsseldorf und Dortmund – nun auch Lüdenscheid erreicht. Am 23. Mai 2020 wird die elfköpfige Band “Gospelfire” und ein über 100-stimmiger Chor auf der Kulturhausbühne stehen! Ab sofort kann man dafür Eintrittskarten erwerben: www.kulturhaus-luedenscheid.de.

Mit dem Erlös des „Hope“-Konzerts wird die Arbeit des christlichen Kinderhilfswerks Compassion Deutschland unterstützt.

Weitere Informationen hier.