Glühweinkuchen

Zutaten:

* 250 g Puderzucker
* 250 g Butter
* 250 g Mehl
* 250 g Weizenstaerke
* 10 g Backpulver
* 4 Eier
* 70 g Rotwein
* Zimt
* Nelken, gemahlen
* Kardamom
* Salz

Für den Belag:

Marmelade
200 g Marzipan-Rohmasse und
Kuvertüre

Zubereitung:

Die Zutaten für den Teig etwa 10 Minuten kräftig verrühren und in eine runde Form geben (Randhöhe etwa 10 cm, Boden flach). Bei 200 Grad etwa 40 Minuten backen. 
Den gebackenen Kuchen etwas abkühlen lassen, mit Marmelade bestreichen, mit ca 2 mm dick ausgerollter Marzipanmasse rundherum bedecken und mit Kuvertüre bestreichen.